Lastenrad mit Passagieren

Mit 79 Jahren das älteste Kind in der Transportbox des Lastenrads Daisy.

Fulda | 20.8.2020. Falls Passagiere befördert werden sollen, ist der Transportkasten des Bakfiets Trike Narrow eigentlich eher für Kinder gedacht, für die eine Sitzbank und Anschnallgurte vorhanden sind. Beim öffentlichen Ausprobieren des ersten Lastenrads im kostenfreien Verleih von Allerleihrad reichte das Alter der Passagiere allerdings von unter fünf bis 79 Jahre.

Das E-Lastenrad, das auf den Namen Daisy hört, kann ab dem 4. September auf dem Website des Verleihs kostenfrei für bis zu zwei Tage am Bürgerzentrum Ziehers Süd ausgeliehen werden. Beim Leihen übers Wochenende werden Samstag und Sonntag nicht gezählt. Der E-Motor sorgt für Unterstützung, damit das Rad auch voll beladen noch die Fuldaer Hügel schafft.

Ein afrodeutscher Mann mit Baseballkappe fährt ein dreirädiges Lastenrad.

Die meisten Fahrradtester hatten viel Spaß beim Ausprobieren.

Nächste Gelegenheit, das Lastenrad zu testen, ist am Freitag, 4. September, dem Tag der offiziellen Eröffnung von Allerleihrad, an dem auch der Leihladen des Bürgerzentrums Ziehers Süd seine Pforten öffnet. Die Eröffnung findet am Bürgerzentrum in der Dingelstedtstraße 12 statt – voraussichtlich um 16 Uhr.

Da Lastenräder sich anders fahren als übliche Fahrräder, sollten auch erfahrene Radelnde das Rad vor einer ernsthaften Nutzung erst einmal ausprobieren. Hauptregel beim Fahren: Nur langsam in die Kurven gehen und immer auf dem Sattel sitzen bleiben.

Trotz der kleinen Herausforderungen bei der Eingewöhnung fiel am Testtag auf, dass eigentlich alle Tester_innen ihren Spaß hatten. Paare handelten aus, wer an den Lenker und wer in die Kiste durfte, Kinder spielten in der Box seelenruhig auf dem Handy weiter und alle gewöhnten sich schnell an das ungewohnte Gefährt.

Daisy soll nur der Anfang sein – weitere Lastenräder sollen durch Spenden finanziert angeschafft werden.

Dieser Beitrag wurde unter Lastenräder, Radfahren, Verkehrswende Fulda abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.