Städte für Menschen: Wie wollen wir in Fulda leben?

Plakat der Veranstaltung "Wie wollen wir in Fulda leben?" am Samstag, 28. November, von 14-19 Uhr im Umweltzentrum, auf dem die Kühler von geparkten Autos in Großaufnahme zu sehen sind.

Auf der Denkbaustelle wird an kreativen Ideen gewerkelt, Stadtraum mit nachhaltiger Mobilität und dem Gestalten menschlicher Interaktionen lebenswerter zu machen.

Verkehrswende Fulda lädt zu einer Filmvorführung mit anschließender Ideenbaustelle für das Fulda der Zukunft

Die Bürgerinitiative Verkehrswende Fulda lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der Fuldaer Energiesparwochen am Samstag, 28. November, von 14 bis 19 Uhr dazu ein, an einer Ideenbaustelle im Umweltzentrum mitzumachen. Auf der Baustelle soll an Ideen für einen nachhaltigen Stadtraum gewerkelt werden, der zugleich ein Miteinander auf Augenhöhe ermöglicht.

Eingeleitet wird die Ideenbaustelle mit der Vorführung des Dokumentarfilms The Human Scale von Andreas Dalsgaard, in dem es um die Arbeit des Stadtplaners Jan Gehl geht, der alltägliche menschliche Bedürfnisse und menschliches Zusammenleben ins Zentrum seiner Planungen stellt. Nach einer Kennenlern-Kaffeepause geht es dann in kleinen Gruppen mit der Ideenbaustelle weiter.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Umweltzentrum und der Volkshochschule der Stadt Fulda statt und wird aus Mitteln der lokalen Agenda 21 gefördert.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s